»Interrogation«, 2009, © Ignas Krunglevicius

 

Ausstellungen

Nam June Paik Award

Die Kunststiftung NRW lädt alle zwei Jahre weltweit renommierte Experten ein, um den Nam June Paik Award für herausragende elektronische und digitale Kunstwerke zu vergeben.

Die Kunstwerke müssen im Sinne des Pioniers Nam June Paik Wagnisse eingehen, kulturelle Grenzen überbrücken und transdisziplinär ausgerichtet sind.

In diesem Kontext ist es die Aufgabe der ausgewählten Künstlerinnen und Künstler aus der Masse herausragende digitale und elektronische Kunstwerke zu präsentieren, sowie unkonventionelle Zusammenstellungen und Zusammenhänge herzustellen.
Die Ausstellung in der Stiftung Museum Kunstpalast wurde mit konventionellen Audioequipment, TV-Geräten, Flachbildschirmen und Projektoren unterstützt.

[contact-form-7 id=“6″ title=“Contact form 1″]

Close Panel