© TRIAD
© TRIAD
 

Museum

Brandenburger Tor Museum

Das Brandenburger Tor Museum führt durch eine multimediale Zeitreise durch 300 Jahre Weltgeschichte: Revolution, Kaiserreich, die wilden Zwanziger, Weltkriege, Mauerfall, das WM-Sommermärchen. Der Besucher steht in einem Raum mit modernster Medientechnik, installiert von SIGMA, und erlebt die Meilensteine der Geschichte in einer einzigartigen 20-minütigen Timescape-Show im Surround-Sound.

Inmitten der 34 Meter langen Monitorwand, erlebt der Zuschauer die Meilensteine der Berliner Geschichte. So ergeben sich 180 Millionen Pixel auf 71 Quadratmeter Displayfläche die pixelgenau von 16 Medienservern angesteuert werden.

Die Multimedia-Show beinhaltet eine Surround-Klangumgebung, angelehnt an das natürliche dreidimensionale Hören des Menschen. So macht sie mit einem 36-Kanal Soundtrack das Sinneserlebnis komplett. Das gesamte Museum wird mit einer Crestron Mediensteuerung überwacht und gesteuert.

[contact-form-7 id=“6″ title=“Contact form 1″]

Close Panel