Interaktive Medientechnik

Wir schaffen immersive Erlebnisse

Fotos: SIGMA

Digitale Welten – interaktive Erlebnisse

Ein Tablet oder Smartphone ohne Touchscreen ist in unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Bedienung durch Berührung des Bildschirms dank des technischen Fortschritts auf dem Markt etabliert.

Aber was bedeutet „INTERAKTIV“ in der Medientechnik?

Mittlerweile bietet die AV-Technik eine Vielzahl von interaktiven Lösungen an. Unabhängig, ob persönlich vor Ort oder virtuell zugeschaltet, national oder international erlauben die digitalen Möglichkeiten immer mehr Spielräume.

3D-Produktpräsentationen, virtuelle 360°-Rundgänge über Messen oder durch den eigenen Ausstellungsraum − mit oder ohne VR- und AR-Unterstützung − sorgen für immersive Erlebnisse.

Die Verbindung zu intensiven und/oder spielerischen Auseinandersetzungen mit jedem Thema. Ganz gleich, ob eine Präsentation mittels Shift-Screen, als bleibenden Eindruck mit flexibler Oberfläche oder Multi-Touch- Anwendungen erfolgt – all dies sind Technologien für abgestimmte Interaktivität!

Eine Präsentation mit Shift-Screen-Technologie ermöglicht die Auswahl der Inhalte über die Position und Ausrichtung des Bildschirms selbst. Diese Installationen fungieren als „Fenster“ in eine digitale Welt. Laser-basierende Touch- Systeme erfassen die Gestik und ermöglichen so die direkte Interaktion.

 

Selbstverständlich unterstützt SIGMA Sie bei der Auswahl der geeigneten Lösung und sorgt mit fachgerechter Installation dafür, dass die volle Funktionalität sichergestellt ist.